Turnier der Volks- und Raiffeisenbanken im Landkreis FRG

Bestes Golfwetter, persönliche Betreuung durch die Mitarbeiter der Raiffeisenbanken,
besser geht es nicht!

Vizepräsident Markus Feuchter brillierte mit 75 Net Points in Gruppe D und konnte zeigen,
dass er in den letzten 20 Jahren, in denen er nicht Golf gespielt hat, auch nichts verlernt hat! ;)
Jetzt hat er wieder die korrekte Vorgabe!

Startgeschenk, Flightfoto, HalfWay, Comin-in und ein gemeinsames Abendessen mit Siegerehrung!

Es gab wieder ein spannendes Stechen zwischen Stefan Biebl und Manuel Nebauer.
Stefan ging als Sieger dieses Sudden Death hervor!

Und natürlich gab es wieder tolle Preise für die Sieger!

Brutto Herren:
Stefan Biebl (33)
Brutto Damen:
Dr. Renate Mehringer (21)

Netto A:
1. Stefan Unertl (43)
2. Albert Harz (42)
3. Armin Schreiner (38)

Netto B:
1. Thomas Seiher (37)
2. Thomas Veit (34)
3. Heinz Meisinger (33)

Netto C:
1. Andreas Keil (39)
2. Karl M. Fuchs (37)
3. Norbert Barth (34)

Netto D:
1. Markus Feuchter (75)
2. Uli Lindner (41)
3. Edeltraud Meier (36)

Sonderpreise:
Nearest to the Pin Herren: Mario Tanzer (1,97m)
Nearest to the Line: Heinz Meisinger (1,82m)

Zurück zur Übersicht

Diese Webseite verwendet Google Maps.
Datenschutzerklärung akzeptieren und Karte laden.

Karte anzeigen